Logo

DER Persönlichkeits-Podcast von Roland Kopp-Wichmann | Persönlichkeitsseminare u. Coaching | DER Persönlichkeits-Podcast mit Roland Kopp-Wichmann | Business-Coaching | Life-Coaching | Persönlichkeitsseminare |

Hier finden Sie fast 400 Podcasts zu Themen meiner Persönlichkeitsseminare und Business-Coachings: www.seminare4you.de

Fundierte Anregungen für Ihre Persönlichkeitsentwicklung aus über 35 Jahren Erfahrung in der Arbeit mit Menschen.

Also keine oberflächlichen Tipps, sondern ausführliche Podcasts, die zum Nachdenken, Ausprobieren und Umsetzen einladen.

Alle Podcasts können Sie auch als Blogartikel auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.
Erfahrungen & Bewertungen zu Roland Kopp-Wichmann Subscribe on Android


Download (26,9 MB)

Suchen Sie nach einer neuen Orientierung im Leben? Beruflich und/oder privat?
Wollen Sie anderen Menschen dabei helfen, mehr Klarheit und Zufriedenheit in ihrem Leben zu erreichen?

Wie wäre es, wenn Sie Life-Coach werden? Als zweites Standbein neben Ihrem Beruf?


Als Life-Coach sind Sie für Ihre Klienten ein neutraler, kompetenter Spurensucher, der ihnen dabei hilft, entscheidende Lebensfragen für sich selbst zu beantworten.

Meine Fortbildung zum Life-Coach bietet Ihnen doppelten Nutzen:

Sie klären Ihre eigene persönliche und berufliche Vision für ein selbstbestimmteres Leben.
Sie lernen alle erforderlichen Haltungen und Methoden, um andere in ihrem Veränderungsprozess wirksam zu unterstützen.
Ihre Zielgruppe sind Menschen, die mit einem Problem nicht weiter kommen und professionelle Unterstützung durch einen Coach suchen. In der Regel sind das Angestellte, Beamte, Rentner, Eltern, Kollegen, Freiberufler, Selbständige.

Ihre Arbeit verhilft Ihren Klienten zu mehr Zufriedenheit, denn Sie helfen ihnen dabei, ihre Lebensziele zu klären und sich von inneren Hemmnissen zu lösen.

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Noch mehr Persönlichkeits-Tipps bekommen Sie mit meinem sonntäglichen Newsletter.

Bitte bewerten Sie diesen Podcast.
Danke.

kopp-wichmann
Kommentare (0)




Download (45,1 MB)

Keiner weiß, was das Leben eigentlich ist. Aber jeder hat so seine Metapher dafür, worum es im Leben geht.

Dass das ganze Leben eine Schule sei, kann einem oft weiterhelfen.

Aber es kann einen auch in eine Sackgasse führen, wie meinen Klienten im 3-h-Coaching. Es fand wegen der Corona-Krise online statt.

Hören Sie mehr dazu in diesem Podcast.

Diese Podcastfolge wird gesponsert von Blinkist.

Blinkist ist eine App, mit der Sie mehr als 3.000 Sachbücher in jeweils nur 15 Minuten lesen und anhören können. Ganz einfach auf Ihrem Smartphone.

Auf Blinkist gibt es Ratgeber, zeitlose Klassiker oder viel diskutierte Bestseller aus mehr als 25 Kategorien wie z.B. Produktivität, Psychologie, Wissenschaft und Persönliche Entwicklung. Und zwar auf Deutsch und Englisch. Mit Blinkist sind Sie immer gut informiert, denn jeden Monat kommen ca. vierzig fünfzehnminütige Titel hinzu.

Hört sich das interessant für Sie an? Im Moment gibt es eine Aktion exklusiv für die Hörer meines Podcasts.
Auf blinkist.de/roland

erhalten Sie 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium. Natürlich können Sie vorher alles ausgiebig 7 Tage lang kostenlos testen.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Noch mehr Persönlichkeits-Tipps bekommen Sie mit meinem sonntäglichen Newsletter.

Bitte bewerten Sie diesen Podcast.
Danke.

kopp-wichmann
Kommentare (0)




Download (32,2 MB)

Wie die Corona-Krise mein Geschäft zu ruinieren drohte und mich das Online-Coaching rettete.

Die ersten zwei Wochen ab Mitte März nach dem Corona-Lockdown waren hart.

Die Kontaktsperre in vielen Bundesländern und das Schließen der Grenzen in Europa ließ mein Geschäftsmodell innerhalb weniger Tage zusammenschrumpfen. Ich traute mich schon nicht mehr, mein eMail-Postfach zu öffnen, weil so viele Terminabsagen reinkamen.

Bis zum 16. März hatte ich jede Woche voll mit Terminen für 3-h-Coachings oder Persönlichkeitsseminare. Mehr als die Hälfte aller Termine wurden abgesagt mit der Begründung, man wolle warten, bis wieder persönliche Treffen in Heidelberg möglich wären.

Da ich zur Risikogruppe der über Siebzigjährigen gehöre, dachte ich früh daran, dass es nicht ein paar Wochen, sondern vermutlich Monate dauern würde, bis ich wieder in meinen Räumen persönliche Coachings oder Seminare machen könnte. Ich musste also handeln.

Zum Glück bin ich fit in WordPress und kein Aufschieber. Innerhalb von vier Tagen:

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Noch mehr Persönlichkeits-Tipps bekommen Sie mit meinem sonntäglichen Newsletter.

Bitte bewerten Sie diesen Podcast. Danke.

Bild: privat

kopp-wichmann
Kommentare (0)




Download (35,1 MB)

Die meisten meiner Coaching-Klienten kennen mich schon seit Jahren. Meist nicht persönlich, sondern durch die „Sonntagsperlen“, meinen wöchentlichen Newsletter oder durch die Blogbeiträge oder Podcasts, die ich seit fünfzehn Jahre hier veröffentliche.

Doch die meisten Menschen haben eine hohe Anpassungsbereitschaft, sich mit äußeren und vor allem inneren Beschränkungen abzufinden, anstatt nach neuen Wegen zu suchen – und sie dann auch entschlossen zu gehen. Mit Metaphern wie „Nicht genug Leidensdruck“ oder der abwertenden Bemerkung „Jammern auf hohem Niveau“ sabotieren sie mitunter wichtige Lebensziele.

Aber die Gründe, die Menschen hindern, ihren Lebenstraum zu erfüllen oder ein besseres oder erfüllteres Leben zu führen, sind meist nicht Bequemlichkeit oder zu hohe Ansprüche, sondern liegen ganz woanders. Und so kommen dann einige von ihnen in mein Coaching, in dem ich ja verspreche: „Wir finden die Lösung dort, wo Sie noch nie gesucht haben.“

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Noch mehr Persönlichkeits-Tipps bekommen Sie mit meinem sonntäglichen Newsletter.

Bitte bewerten Sie diesen Podcast.
Danke.

kopp-wichmann
Kommentare (0)




Download (45,8 MB)

Es ist eine beängstigende Zeit. Wir befinden uns mitten in einer weltweiten Pandemie, in der Städte und sogar ganze Länder stillgelegt werden. Einige von uns leben in Gebieten, die bereits vom Coronavirus stark betroffen sind.

Viele sind ignorant, feiern Corona-Partys und empfinden die Empfehlungen als Einmischung in ihr Privatleben. Und wir alle verfolgen die Schlagzeilen der Nachrichten und fragen uns: „Was kommt da noch alles auf uns zu?“


Doch so unübersichtlich und ungewiss die Lage gerade ist, es gibt einige Dinge, die Sie tun können – auch angesichts dieser einzigartigen Krise. Meine 12 Psychotipps gegen Corona-Angst sollen Ihnen dabei helfen, trotz aller Bedrohung immer wieder handlungsfähig zu bleiben.

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Noch mehr Persönlichkeits-Tipps bekommen Sie mit meinem sonntäglichen Newsletter.

Bitte bewerten Sie diesen Podcast. Danke.

Bild: cottonbro, Pexels

kopp-wichmann
Kommentare (23)