Logo

DER Persönlichkeits-Podcast von Roland Kopp-Wichmann Intelligenter arbeiten. Bewusster leben.

17.09.07, 21:18:49

Wie Sie Ihren Stress in fünf Schritten


Download (3,4 MB)

1. Es gibt keinen Stress. Stress müssen Sie sich selbst machen.

2. Unter Stress atmen Sie falsch und verkrampfen.

3. Ihren Stress machen Sie sich durch Ihre einseitige Wahrnehmung.

4. Unter Stress brauchen Sie zuerst eine Pause.

5. Unter Stress müssen Sie vor allem Ihre Gefühle regulieren.

6. Lernen Sie den Formel-1-Reflex.

Dauer: 11 Minuten

Diesen Beitrag können Sie auch nachlesen und weiterempfehlen auf meinem Blog

kopp-wichmann
Kommentare (1)



RSS Kommentare

  • Herbert Schmidt
    May 21, 2015, 08:44
    Wenn das nur so einfach wäre! Ihc habe ienen Partner, seit 5 Jahre auf Betablocker, rastet bei kleinsten Störungen aus, offensichtlich Adrenalin-Atacken. Ich halte das für eine Folge der Betablocker + persönliche EInstellung/Erwartungshaltung. Reduziert sie die Betablocker, gibt es Herzrasen und Adrenalinschübe +++. Ich habe ihr diesen Artikel jetzt gegeben. Hoffen wir, dass es etwas bewirkt.
    Ciao

Kommentar hinterlassen