Logo

DER Persönlichkeits-Podcast von Roland Kopp-Wichmann Intelligenter arbeiten. Bewusster leben.

11.10.14, 16:02:44

Gewohnheiten sind die Trampelpfade in unserem Gehirn.


Download (32,4 MB)

Gewohnheiten sind gespeicherte Lösungen für Situationen.
Wie man liest, einen Apfel schält oder ein Auto bedient. Wie ein Fußballspieler den Gegner umdribbelt. All das mussten wir einmal lernen. Und wenn wir einen Weg gefunden hatten, prägte sich dieser uns ein. Das macht der Autopilot in unserem Gehirn.

Das ist ungeheuer praktisch. Wir müssen nicht jede Mal neu überlegen, wie etwas funktioniert oder wie man es anstelle könnte. Wir haben eine Gewohnheit entwickelt.

Leider entwickeln wir im Laufe eines Lebens nicht nur gute Gewohnheiten, die schnell und effektiv zum Ziel führen. Sondern auch Gewohnheiten, die andere Menschen nerven oder über die wir uns selbst immer wieder ärgern.

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen oder hier als Video ansehen.

Wollen Sie meinen Newsletter abonnieren? Einfach hier klicken ... und Ihre eMail-Adresse eintragen.

Bild: www.cartoon4you.de

kopp-wichmann
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen